Nachhaltigkeitsparcours im Unterricht 

Nachhaltigkeits-Parcours im Unterricht

Der Parcours ist grundsätzlich für alle Besucher:innen der Landesgartenschau geeignet und interessant. Besonders für Bildungseinrichtungen bietet er einen spannenden außerschulischen Lernort. Für die Nutzung des Parcours im Unterricht wurde ein Leitfaden entwickelt. Dieser enthält wichtige Infos für Lehrkräfte zu den Inhalten, Zielgruppen und dem realen und virtuellen Rundgang. Weiter unten auf der Seite steht der Leitfaden neben weiteren Materialien im Downloadbereich zur Verfügung.

Informationen zur Landesgartenschau in Ingolstadt erhalten Sie hier: https://ingolstadt2020.de 

Leitfaden im Überblick

  • 9Inhalte des Parcours Ingolstadt
  • 9Wie können Sie den Parcours im Unterricht nutzen?
  • 9In welchen Schularten und -fächern kann der Parcours eingesetzt werden?
  • 9Konkrete Nutzungsmöglichkeiten
  • 5Besuch auf dem Landesgartenschaugelände
  • 5Virtueller Rundgang im Klassenzimmer
  • 9Projektbeteiligte
  • 9Kontakte

    Material zum Download

    Auch die Parcourstafeln stellen wir Ihnen als PDF zur Verfügung. Wenden Sie sich dazu bitte per Mail an Frau Kackstätter.

    KONTAKT

    Fragen zur Konzeption und Projektmanagement

    Lena Kackstätter, M.Sc.
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin – Technische Hochschule Ingolstadt
    Institut für angewandte Nachhaltigkeit
    Lena.kackstaetter@thi.de

    Fragen zur Nutzung im Unterricht

    Prof. Dr. Anne-Kathrin Lindau
    Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
    Professur für Geographiedidaktik und Bildung für nachhaltige Entwicklung
    Anne.Lindau@ku.de

     

    Ina Limmer
    Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin – Professur für Geographiedidaktik und Bildung für nachhaltige Entwicklung